Verdener Ruderverein e.V.

Titelbild-rechts

90zigster Geburtstag des WSV

 

Oder 'the same procedure as every year'.

Der Wassersportverein Verden feierte in diesem Jahr seinen 90zigsten Geburtstag, ganz herzlichen Glückwunsch dazu.

Zu diesem Anlass wurde wie in jedem Jahr das Dickschiffrennen veranstaltet und wie auch in den letzten Jahren , wollten wir auch wieder eine Mannschaft für dieses Spektakel stellen.

Es gelang uns ein Boot VRV 1 und VRV 2 zu nominieren, dafür wurden keine Mühen und Kosten gespart und ein Vereinsmitglied sogar extra aus dem entfernten San Diego (USA) eingeflogen.

Auch konnten wir Ruderer in diesem Jahr mit der Unterstützung unserer Master und Junioren rechnen.

Voller Tatendrang zogen 20 VRVler mit Schlachtenbummlern stromabwärts zum schon über alle Toppen geflaggten Vereinsgelände der Verdener Paddler.

Leider meinte es der Wettergott nicht so gut mit allen Beteiligten, aber einen Wassersportler kann ja bekanntlich Wasser von Oben nicht schrecken.

 

 

 

 

Nach dem ersten spannenden Lauf wurde erstmal das Vereinsheim geentert, wo wir erstklassig mit Kaffee und Kuchen versorgt wurden.

Dort wurden auch gleich Analysen und Taktiken für den zweiten Lauf besprochen oder eben andere Dinge.

Jedenfalls konnten beide Mannschaften ( Boot 1 und 2 ) durch starke 2.Läufe einen 5.Platz und einen 2.Platz von insgesamt 7 Mannschaften einfahren.

Das muss an dem hervorragenden Kuchen und der „Rennbratwurst“ gelegen haben.

Allen Teilnehmern hat es sehr viel Spaß gemacht und das man nasswerden kann? Wen interessierts.

Ganz herzlichen Dank an den WSV für diese tolle Veranstaltung.

A.W.