Verdener Ruderverein e.V.

Titelbild-rechts

Termine 2021

Aktuell befinden wir uns noch im Lockdown bis 07.03.2021.

 

Die möglichen Termine werden aktuell vom Vorstand zusammengestellt und an dieser Stelle bekannt gegeben.

Bis dahin bitten wir noch um etwas Geduld und viel Spaß im Wintertraining.

 

Stand 26.02.2021

Bezüglich der Aktivitäten außerhalb des Bootes können leider noch keine verbindlichen Perspektiven aufgezeigt werden. Aber zumindest den Planungsstand möchte ich an alle VRV´ler weitergeben:

1.    Die Jahreshauptversammlung konnte nicht am 20.02.2021stattfinden. Eine Verschiebung in den Herbst 2021 (September/ Oktober) ist geplant. Der Jahresabschluss 2020 des Kassenwartes und die erforderliche Kassenprüfung ist dennoch durchgeführt worden. Ein herzlicher Dank geht an die Kassenprüfer Hermann Müffelmann und Peter Peimann. Eine fristgerechte Einladung zur Jahreshauptversammlung und die Vorlage des Jahresberichtes erfolgt dann zeitgerecht.

2.    Der Herrenabend 2021 ist ersatzlos gestrichen worden. Wir hoffen, dass 2022 wieder an diesen traditionellen Termin angeknüpft werden kann.


3.    Einen festen Termin für das Anrudern 2021 können wir gegenwärtig nicht herausgeben. Hier wird, ggf. auch kurzfristig, eine Information an alle Mitglieder erfolgen.


4.    Je nach aktueller Situation ist geplant, dass im VRV ein Sommerfest stattfindet. Vor Beginn der Sommerferien im Juli möchten wir die Mitglieder und Gäste in den VRV einladen.


5.    In den Sommermonaten Juni, Juli, August werden Julia Wolters (Ruderwartin) und Jörg Voss (Wanderruderwart), in Abstimmung mit anderen Aktiven, regelmäßige Tagestouren (Rethem- Verden) anbieten. Details werden rechtzeitig bekannt gegeben.


6.    Der vorgesehene Termin zum Abrudern ist der 30.10.2021.


7.    Unsere regelmäßigen Arbeitsdienste müssen wieder reaktiviert werden! Für 2021 gilt die Beschlusslage aus unserer Satzung, d.h. 10 Stunden/ Jahr bei mehr als 70 Kilometern im Vorjahr. Bei Arbeiten im Garten, dem  Außengelände und in der Bootshalle können auch die Abstandsregeln eingehalten werden. Der nächste Arbeitsdienst ist am Samstag, den 13.03.2021 um 9:00 Uhr. Klaus Oehmichen steht, wie immer, koordinierend zur Verfügung. Er hat sich auch  in den „Coronamonaten“ in vorbildlicher Weise um „Haus & Hof“ des VRV gekümmert und hat jede Unterstützung verdient. Es wäre schön, wenn sich am 13. März 21 viele Mitglieder einfinden würden.