Verdener Ruderverein e.V.

Titelbild-rechts

Der 49. Rheinmarathon - diesmal unter besonderen Vorzeichen
49. Düsseldorfer Marathonrudern am 3. Oktober 2020
über 42,8 km auf dem Rhein von Leverkusen nach Düsseldorf

Mit Liveübertragung!

Am Anfang dieses Jahres hatten wir für den Rheinmarathon das Motto ausgeben „Es wird nicht leichter, aber Ihr werdet besser!“ Aber - der diesjährige Rheinmarathon wird und muss ein anderer sein, als Ihr ihn von uns normalerweise erwarten könnt. Corona zwingt uns zu einigen Einschränkungen, deren Umfang wir letztlich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vollends absehen können.

Aber wir wissen schon jetzt, dass wir die Teilnehmerzahl weiter beschränken müssen, die Marathon-Party und den Begrüßungsabend am Vorabend absagen müssen. Wir werden uns in diesem Jahr auf den sportlichen Teil des Rheinmarathons konzentrieren.

Viele Regatten und Langstreckenregatten sind bereits abgesagt worden. Wir möchten, dass der Rheinmarathon 2020 dennoch stattfindet - wenn auch mit unumgänglichen Einschränkungen. Der Rheinmarathon könnte so zum Balsam für die von Corona geschundene Ruderseele nach einer verkorksten Rudersaison werden.

Auch in dieser merkwürdigen Zeit werden viele Ruderinnen und Ruderer den Rhein zwischen Leverkusen und Düsseldorf den Rhein zum Kochen bringen. Der Düsseldorfer Rheinmarathon soll trotz aller Widrigkeiten ein Höhepunkt am Ende eines Ruderjahres werden.

Wir freuen uns auf den Rheinmarathon mit Euch.

 

Das Meldeportal freigeschaltet
    

Bitte meldet Euch frühzeitig für den Rheinmarathon über das Anmeldeportal an. Die Startplätze sind für alle Vereine limitiert. Auf Grund der durch Corona bedingten strengen Limitierung werden wir das Meldeportal in Kürze unabhängig vom Meldeschluss schließen müssen.